Fortschritt der 3. Periode

Die Hauptaufgabe, die von allen Partnern während dieses Semesters durchgeführt wurde, hat sich auf die Entwicklung und Fertigstellung der Lerneinheiten für die UPWOOD Open Education Resources konzentriert. Alle Partner haben hart gearbeitet, um die Lerneinheiten basierend auf den Lernergebnissen in Übereinstimmung mit den UPWOOD-Zielen durchzuführen. Der UPWOOD-Lehrplan besteht aus vier Lerneinheiten, die nach den Kriterien des europäischen ECVET-Netzwerks erstellt wurden. Jede Lerneinheit besteht aus einem Sammelwerk von Vorlesungsskripten, Präsentationsfolien und Bewertungsmaterialien wie FAQs, Multiple-Choice-Fragen und Fallstudien.
 

Die Projektpartner begannen zudem mit der Arbeit am 3. Arbeitspaket "UPWOOD Online-Trainingsszenarien" und konzentrierten sich dabei auf die Entwicklung der Bewertungsmethodik. Spielbasiertes Lernen oder Gamification stellt eine innovative Methode der Trainingsvermittlung dar, die das pädagogische Potenzial von Spielen nutzt, um arbeitsbezogene Trainingsverfahren zu fördern.

Die Methodik beschreibt den pädagogischen Wert von Trainingsszenarien im Bereich des Work-based Learning (WBL) im Bauwesen, die Rollen und Verantwortlichkeiten der Trainer, das Instruktionsdesign von UPWOOD-Trainingsszenarien, die inhaltlichen Vorgaben für Trainingsszenarien, die technischen Anforderungen und die Anforderungen an die Plattform.

Alle entwickelten Lernmaterialien sind unter dem Abschnitt "Wichtigste Ergebnisse" verfügbar.

170.jpg