5. Projektsitzung

Die fünfte Sitzung des UPWOOD-Projekts wurde am 29. November 2021 virtuell von Woodpolis ausgerichtet, wobei alle Projektpartner teilnahmen. Das Treffen fand aufgrund der Reisebeschränkungen von COVID-19 virtuell statt. Sie ersetzte die ursprünglich bei Woodpolis in Kuhmo, Finnland, geplante Sitzung.

Bei dem Treffen erörterten die Partner die seit dem 4. virtuellen Projekttreffen abgeschlossenen und die für den letzten Projektzeitraum geplanten Aktivitäten. Es wird erwartet, dass die Online-Trainingsspiele bis Ende des Jahres fertiggestellt werden. Derzeit wurde ein Spiel fertig gestellt und in alle Partnersprachen übersetzt. Mit der Erstellung des Mentorenhandbuchs wird begonnen, sobald die endgültigen Versionen der Schulungsszenarien fertiggestellt sind. Die Partner erörterten auch einen Rahmen für Zertifizierungssysteme und die Unterstützungserklärung, um die Verbreitung und Nachhaltigkeit der Projektergebnisse zu gewährleisten.

Dort wurde auch das Konzept der kommenden Veranstaltungen vorgestellt, die in jedem Partnerland stattfinden werden. Zu diesem Zeitpunkt hatte UPV erfolgreich die erste Multiplikatorenveranstaltung in Valencia, Spanien, organisiert. Sie fand sowohl physisch als auch online statt und versammelte 120 Teilnehmer vor Ort und 18 Teilnehmer aus der Ferne.

Picture2.png