UPWOOD-Informationsveranstaltung in Österreich

In der KeyNote berichtet Frau Koppelhuber von ihren unzähligen Erfahrungen als Bauleiterin über Probleme und Herausforderungen auf der Holzbaustelle. Damit soll die Notwendigkeit des lebenslangen Lernens auch für BauarbeiterInnen aufgezeigt werden. Anschließend stellen wir (einschließlich des UPWOOD-Projekts) drei Forschungsprojekte zum Thema lebenslanges Lernen vor, mit dem Angebot möglicher Schulungen zu den jeweiligen Themen. Ich hoffe, dass wir eine große Anzahl von interessierten Akteuren erreichen können, und wir freuen uns, auf der Grundlage des UPWOOD-Projekts folgende Lerntrainings zu organisieren.